/*Questions? Feedback? powered by Olark live chat software*/ Bestellverlauf - Supporters.de - Textilmanufaktur

Bestellverlauf, Bezahlung & Lieferung

Sie interessieren sich für Artikel aus unserer Textilmanufaktur und möchten uns einen Auftrag erteilen?
So ist der Ablauf...

 


Information und Beratung

Informieren Sie sich im Vorfeld auf unserer Website über die Möglichkeiten und das Produktportfolio unserer Textilmanufaktur.
Für Fragen jeglicher Art und eine individuell auf Ihren Bedarf abgestimmte Beratung stehen wir gerne per E-Mail, am Telefon oder in einem persönlichen Gespräch zur Seite.

Damit wir uns bestmöglich auf Ihr Vorhaben einstellen und Ihnen ein unverbindliches, speziell auf Ihren Bedarf abgestimmtes Angebot erstellen können, benötigen wir im Vorfeld bitte möglichst detaillierte Informationen:
- Art und Zweck des Vorhabens
- Art des Artikels
- Farbgebung / Design
- Anzahl / gewünschte Menge
- Art der Veredelung (Druck, Bestickung, Labels etc.)
- gegebenenfalls Größenaufteilung

Es ist für uns auch sehr hilfreich wenn Sie uns zu Ihrem Vorhaben eine kleine Entwurfsskizze / Designvorlage übermitteln - gerne stellen wir auf Anfrage auch entsprechende Blanko-Vorlagen zu unseren Artikeln zur Verfügung.


Angebot

Nach vorherigem Informationsaustausch und Beratung erstellen wir Ihnen ein formelles, unverbindliches Angebot. Unsere Angebote werden per E-Mail mit PDF-Anhang versendet (zum Öffnen der Dateien benötigen Sie einen gängigen PDF-Viewer (z.B. Acrobat Reader)).

Damit wir das Angebot fachgerecht erstellen und in unsere System aufnehmen können, benötigen wir bitte ebenfalls im Vorfeld eine Adresse und einen Ansprechpartner (Kontaktperson, Rechnungs- und gegebenenfalls abweichende Lieferanschrift). Ihre Daten werden im Rahmen unserer Datenschutzrichtlinien behandelt und dienen lediglich dem Zweck einer formell, korrekten Angebotserstellung.


Auftrag

Sollte Ihnen unser Angebot zusagen und Sie möchten uns mit Ihrem Projekt beauftragen, so teilen Sie uns dies bitte kurz schriftlich (per E-Mail) mit. Wir werden daraufhin das Angebot (AN) in einen Auftrag umwandeln und lassen Ihnen eine Auftragsbestätigung (AB) zukommen. Die übermittelte "AB" ist die Grundlage für die folgende Auftragsabwicklung und wird unter der "AB-Nummer" in unserem System geführt.

Bitte verweisen Sie bei künftigen Kontakten und bei Bezahlung mit Vorkasse stets auf die betreffende "AB-Nummer" (z.B. Verwendungszweck bei Überweisung).


Bezahlung

Wir arbeiten grundsätzlich auf Vorkasse, für Stammkunden können gesonderte Vereinbarungen getroffen werden - sprechen Sie uns hierzu bitte an.

Als klassische Zahlungsmethoden stehen die Bank-Überweisung und Zahlung per Paypal zur Verfügung.
Die jeweiligen Zahlungsinformationen finden Sie in Ihrer Auftragsbestätigung.


Freigabe

Bevor wir mit der individuellen Produktion Ihres Auftrages starten, erhalten Sie ein grafisches Vorschau-Layout zur schriftlichen Freigabe.

Bitte prüfen Sie das vorgelegte Freigabe-Layout auf folgende Punkte:
> Position und Anordnung der Motive
> Größe der Motive
> Farbangaben
> Korrekte Schreibweise
> Vollständigkeit der Motive

Nach Prüfung dieser Punkte und aller anderen relevanten Einzelheiten antworten Sie bitte auf die übermittelte Freigabe-Email und erteilen uns eine verbindliche Produktionsfreigabe.
Um eine fristgerechte Produktion zu gewährleisten, benötigen wir Ihre Freigabe schnellstmöglich. Beachten Sie bitte, dass sich die Fertigstellung bei verzögerter Rückmeldung entsprechend verspäten kann.
Die Umsetzung der Motive fällt mit erteilter Freigabe in Ihren Verantwortungsbereich und wird später nicht mehr als Reklamationsgrund anerkannt.


Produktion

Nach der Produktionsfreigabe und eingegangener Vorkasse-Zahlung (Ausnahme Stammkunden) leiten wir im nächsten Schritt die jeweilige Produktion ein.

Bitte beachten Sie die im Vorfeld hinterlegten bzw. genannten Zeiträume und Lieferzeiten - je nach Art des Artikels und der Kombination aus Rohstoffen und späterer Veredelung sind hierfür üblicherweise zwischen 2 bis 4 Wochen einzuplanen, bei komplett individuellen Produktionen bei denen zusätzlich auch noch die Rohware also z.B. ein Hoodie erst hergestellt (zugeschnitten und genäht) werden muss, muss von Produktionszeiten ab mindestens 3 Monaten aufwärts ausgegangen werden (richtet sich je nach Umfang, Aufwand und jeweiliger Auslastung).

Wir bitten um Verständnis, dass es uns aufgrund der breiten Produktpalette und den teilweise sehr komplexen und umfassenden einzelnen Produktionsschritten nicht möglich ist allgemeingültige Pauschal-Lieferzeiten für alle Artikel im Vorfeld benennen zu können - diese individuellen Produktionszeiten werden jeweils im Laufe der Angebotserstellung und Beauftragung mit dem Kunden abgestimmt.


Lieferung

Nach Fertigstellung und erfolgreicher Qualitätskontrolle gelangen die Artikel in den Warenausgang von wo diese dann an unseren jeweiligen Logistikpartner zur Auslieferung übergeben oder zur Selbstabholung für den Kunden hinterlegt werden.
Der Versand erfolgt standardmäßig per Kurierdienst (GLS, UPS oder DHL) und wird in Paketen zugestellt, bei größeren Mengen und Sendungsvolumen kann eine Umstellung auf Palettenanlieferung erfolgen. Sollten Sie nicht die Möglichkeit haben Paletten in Empfang zu nehmen, teilen Sie uns dies bitte ausdrücklich und rechtzeitig bereits bei Auftragserteilung mit oder nennen uns gegebenenfalls eine abweichende Lieferanschrift bei der auch mit LKW auf Palette angeliefert werden kann.